Magazin Government 1911 - 9mmP.A.K., 8 Schuss

Magazin Government 1911 - 9mmP.A.K., 8 Schuss
29,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5 Tage

  • 212099
Produktinformationen "Magazin Government 1911 - 9mmP.A.K., 8 Schuss"
Weiterführende Links zu "Magazin Government 1911 - 9mmP.A.K., 8 Schuss"
Samuel Colt gilt als DER Revolutionär der Waffentechnik. Mit seinem mehrschüssigen... mehr
Hersteller "Colt"

Samuel Colt gilt als DER Revolutionär der Waffentechnik. Mit seinem mehrschüssigen Trommelrevolver, dem berühmten "Peacemaker", war er der Schöpfer des Wilden Westens und darüber hinaus der Begründer einer neuen Waffen-Massenproduktion. Doch beim Revolver blieb es nicht: Mindestens ebenso weltbekannt ist die Pistole Colt M1911, von der es heute unzählige Nachbauten und Adaptierungen von noch viel unzähligeren Herstellern gibt.

Die Entstehungsgeschichte des modernen Trommelrevolvers
Viele misslungene Experimente mit Schwarzpulver waren es einst, die den Vater von Samuel Colt veranlassten, seinen Sohn auf eine christliche Seefahrt zu schicken. Erzählungen zufolge kam die Idee zum Trommelrevolver auf der Fahrt nach Kalkutta: Das Prinzip des Schiffssteuerrades, welches durch Sperrklinken immer wieder arretiert wurde - um die Fahrtrichtung beizubehalten - musste in ähnlicher Form auch auf Revolver anwendbar sein, um die Position eines Patronenlagers zu halten. Diese Idee wurde nach einer großen Zahl an Rohrkrepierern und explodierten Rohmodellen zum Welterfolg; und dieser ist der Trommelrevolver bis heute geblieben. Die verschiedenen Ausführungen fanden auch am zivilen Waffenmarkt Anklang - so begann der kontinuierliche Erfolg eines heutigen Weltmarktführers.

2002 wurde die Firma Colt in mehrere Bereiche gegliedert: Military für die militärische Landesverteidigung, Law Enforcement für Behörden, Private Security für private Sicherheitsdienstleister und Colt's Manufacturing Company für den zivilen Waffenmarkt. Seit 2013 jedoch sind Produktion, Entwicklung und Vertrieb als "New Colt Holding Corporation" wieder vereint. Heute gehört die Colt Holding mit der Manufacturing Company und einer kanadischen Tochterfirma dem tschechischen Waffenhersteller CZG, bekannt für seine Sportwaffen mit überaus feinen Abzügen.

Berühmtheiten der Produktion
Das Produktsegment reicht von scharfen Schusswaffen über handtaschentaugliche Schreckschussrevolver und Luftdruckpistolen bis zu Ersatzmagazinen für diese. Besonders sticht der mittlerweile historische Klassiker der 1911er Pistole hervor, aber auch der Peacemaker-Nachbau in Diabolo-Version. Wie bei vielen Schusswaffen spielen auch hier die Bauweise und das Eigengewicht eine maßgebliche Rolle hinsichtlich der Handhabung und der schlussendlichen Präzision. Doch mit den offenen Visierungen, wie standardmäßig auf jeder Faustfeuerwaffe vorhanden, ermöglicht der amerikanische Waffenproduzent eine rasche und einfache Zielerfassung. Auch die Varianz an Griffstücken ist vielfältig; so finden sich an diversen Modellen entweder Holz- oder Kunststoffschalen, auf Wunsch mit Lackbeschichtung oder geriffelt für einen besseren Griff.

Zuletzt angesehen